Agentur: Mit sicheren Schritten für Ihre angemessenen "Vier Wände" 


Familie im neuen Eigenheim

Gerne beraten wir Sie zu den Themen energetische Sanierung und Umrüstung auf barrierefreies/barrierearmes Wohnen. Die Kostenkalkulation ist der Schwerpunkt unserer Firma, wir vergleichen für Sie prüfend Angebote und weisen auf passende Förderungsoptionen hin. Ebenso koordinieren wir Mietertrag steigernde Renovationen. 

 

Wir arbeiten nach der MaBV als Stellvertreter im Namen und für Rechnung des Bauherrn, wobei wir durch Honorar vergütet werden. Energieberater, Dachdecker-, Maurer- und Sanitärmeister, Sachverständige, Vermögensberater sowie andere Kräfte sind vertraglicher Bestandteil unseres Firmennetzwerkes. 

 

Für Fragen bezüglich einer möglichen Involvierung unseres Unternehmens stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Wissen Sie zum Beispiel, wie hoch eine Umwehrung laut Vorgabe mindestens sein sollte oder welche Auswirkung das Wasserschutzgebiet auf Ihre geplante und somit neue Garagenauffahrt haben kann? Sind Sie mit den Tücken der aktuellen EnEV vertraut? 

 

Unsere übliche Vorgehensweise betrifft...

  • die Kostenkalkulation,
  • das Submissionsverfahren,
  • die Sicherstellung der ordentlichen Projekt- u. Bauabläufe sowie
  • die Qualitätskontrolle.
Energieausweis

Hier klicken: 

zur Energiepassauskunft

Hier klicken: Mietsonderverwaltung - Broschüre herunterladen

Hier klicken: Get Abdobe

(PDF-Viewer)



vom 28. Mai 2016

NEUSTES SANIERUNGSOBJEKT (auch als Konversionsfläche)

Wohngebäude mit Lagerhallen ruhig gelegen im Herzen von Kevelaer-Wetten (bebaubares Grundstück mit 780m² Größe im deklarierten Mischgebiet)

Verkaufsobjekt

ECKDATEN

 

Wfl.: ca. 238m²

Grundstück: rd. 780m²

Gewerbehallen: Anzahl 2

Wohnhaus: ja mit Ladenlokal

Anbau: ja

Provision: 3,57%* vom Kaufpreis

Bauteilöffnung: nicht durchgeführt

Ausstattung: Parkett und Fliesen

Einheiten: erweiterbar

Leitungen: teilw. erneuert

Dach: teilw. Bitumen-Flachdach

Zustand des Daches: ordentlich

(Tonziegel)

 

Kaufpreis - - - - - (verkauft)

Hier klicken: zum Exposé

*inkl. MwSt.



JavaScript-Diagramm (Highcharts)

grober Überblick:

An dieser Stelle befindet sich eine Darstellung, welche im mobilem Internet nicht immer korrekt angezeigt werden kann. 

Hinweis: Die "Immowelt AG" weist darauf hin, dass die Mietpreise des Kreis Kleves nicht repräsentativ für den deutschen Immobilienmarkt sind. Die Preise basieren auf einer Auswertung der über das Immobilienportal www.immowelt.de angebotenen und nachgefragten Wohneinheiten. 



Das vorangehende Interaktiv-Diagramm veranschaulicht kurz und knapp die Wohnungsnachfrage mit einhergehenden Mietpreisdifferenzen zur entsprechenden Jahreszeit. 

 

Für den Wohnungssuchenden ist ganz klar zu erkennen, wann die Zeit gegeben ist, um eine passende Wohneinheit zu besten Konditionen ergattern zu können. Mit dem Zweck Leerstand möglichst zu vermeiden, kann an dieser Stelle auch der Bauherr ableiten, wann es sich empfiehlt, mit der Vermarktung zu beginnen; zu welchem Zeitpunkt es sich bereits lohnt, den Makler einzuschalten. Ersichtlich ist natürlich ebenso, wann die Wohnungen kalendarisch bezugsfertig sein sollten. 

 

Oftmals ist es sinnvoll, 3D-Visualisierungen einer nicht fertiggestellten Immobilie anzufertigen, damit die Vermarktung durch diese Bilder früher beginnen kann. Das Objekt würde am Computer nachgezeichnet und mit Texturen versehen werden.