Brilon-Wald - vier Baugrundstücke in charaktervoller Hanglage

Je rd. 400m² - Teilung bevorstehend

Gesunde Waldluft in schöner Gegend 

Referenznummer 40888


FAKTISCHE DATEN

Postleitzahl: 

59929


Baulast: 

nein


Baulinie: 

nein 


Größe des Grundstückes: 

je rd. 400m²


Bauliche Anlagen: 

nein


Straßenfrontbreite und Tiefe: 

je nach Teilung


Enwicklungszustand und Nutzungsart: 

baureifes Land, Wohnbaufläche


Zulässige Bebauung: 

§34 BauGB


Objektzustand u. Ausstattungsart: 

erschlossen, begrünt


Kaufpreis: 

14.500,00€ pro Grundstück


Höhe der Käuferprovision: 

zzgl. 1.500€ pauschal inkl. MwSt. je Grundstück

(6.000€ inkl. MwSt. bei Kauf der Gesamtfläche)


Hinweis: Bild per Klick vergrößerbar. 

 

LAGEBESCHREIBUNG

Brilon ist eine Stadt im östlichen Sauerland. Mit 26.232 Einwohnern hat sie die Größe einer Mittelstadt und gehört dem Hochsauerlandkreis im Osten des Landes Nordrhein-Westfalen an. Die Stadt ist staatlich anerkannter Luft- und Kneippkurort. Mit 77,5 km² Stadtwald gehört Brilon zu den Städten mit dem größten kommunalen Waldbesitz in Deutschland. Brilon-Wald ist der südlichste Stadtteil von Brilon im Hochsauerlandkreis im östlichen Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Er entstand zum Ende des 19. Jahrhunderts unter dem Einfluss des Baus der Oberen Ruhrtalbahn von Hagen nach Warburg. Der Bahnhof Brilon Wald ist einer von vier in Betrieb befindlichen Personenbahnhöfen in der nordrhein-westfälischen Stadt Brilon. Er liegt in der durch den Anschluss an die Bahn entstandenen Ortschaft Brilon-Wald, etwa sieben Kilometer von der Kernstadt entfernt. 

Quelle - Wikipedia

 

Bahnhofseinsicht Brilon-Wald durch Google-Maps
Bahnhofseinsicht Brilon-Wald durch Google-Maps

 

SONSTIGES

Unsere Finanzierungsexperten stehen Ihnen versiert für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. 

 

Immobilien Marc-Aurel Dijkstra e.K.

Hauptstraße 53

47623 Kevelaer

 

Öffnungszeiten: nach Terminvereinbarung


E-Mail: korresp@wohnvermittlung-dijkstra.de 

Festnetz: 02832 925 8446 

Mobilfunk: 0162 16 8989 6