Gepflegtes Einfamilienhaus in zentrumsnaher Lage

Garage, kleiner Garten und Terrassen

Generieren von Einkommen über das Vermieten einer Einliegerwohnung möglich 

VERKAUFT

Referenznummer 40920



FAKTISCHE DATEN

Postleitzahl: 

47574


Wohnfläche: 

ca. 154m²


Größe des Grundstückes: 

ca. 335


Bezugsfertig: 

nach Vereinbarung 


Keller: 

teilunterkellert


Objektzustand u. Ausstattungsart: 

gepflegt, normal


Garage u. Stellplatz: 

ja 


Baujahr: 

1920 (Sanierung 1978)


Instandhaltungsstau: 

nicht feststellbar


Modernisierungen: 

Leitungen, Fenster, Fliesen, Heizung


Anzahl der Zimmer: 

6


Energieausweis: 

in Bearbeitung


Kaufpreis: 

auf Anfrage 


Höhe der Käuferprovision: 

vom Kaufpreis 3,57% inkl. MwSt.


„Besonderes Merkmal"

Eine Einliegerwohnung kann vermietet werden. 

 

OBJEKTBESCHREIBUNG 

Angeboten wird ein Einfamilienhaus in zentrumsnaher Lage. Die Immobilie verfügt über ein Spitzdach. Im Jahr 1978 wurde umfangreich saniert. Die Konzipierung ist sachgerecht. Zu dem Grundstück gehört ein liebevoll gestalteter Garten ebenso wie eine über diesen Garten zugängliche Garage. Über einen Vorgarten gelangt man ins Hausinnere. Eine Wendeltreppe verbindet jedes Geschoss. Warmwasser wird zentral aufgewärmt, ebenso wie bei der Heizung ist der Energieträger Gas. Über einen Flur sind im Erdgeschoss die Küche, ein Büro bzw. Kinderzimmer, ein Schlafzimmer, ein Gäste-WC wie auch ein großzügiges Wohnzimmer erreichbar. Das Wohnzimmer profitiert von zwei großen Fensterfronten, eine Front davon ist mit einem Schiebetürelement versehen. Über eine freundlich gestaltete Diele sind im Dachgeschoss ein weiteres Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer, ein Duschbad wie auch eine mehr als 8m² große Terrasse zugänglich; als Einliegerwohnung ist das Dachgeschoss ausgelegt. Die Immobilie ist teilunterkellert, der Keller ist zusätzlich mit einem Bad ausgestattet. Bodenbeläge sind vorwiegend in Form von Fliesen vorzufinden. Leitungen wurden 2008 erneuert, die Heizungsanlage wurde zu dieser Zeit auch modernisiert. 

 

LAGEBESCHREIBUNG

Goch weist eine Einwohnerzahl von etwa 35.000 auf, Tendenz steigend. Gegeben sind eine direkte Anbindung an die B9 wie durch die Zuglinie Düsseldorf, Krefeld, Kleve auch Pendelverkehr. Über einen Anschluss zur A57 verfügt die Stadt ebenfalls. Gocher Stadtgebiete sind Asperden, Hassum, Hommersum, Hülm. Kessel, Nierswalde und Pfalzdorf. 

 

Weiteres zur näheren Umgebung, zur Mikrolage, bitte ggf. telefonisch erfragen.  

 

SONSTIGES

Unsere Finanzierungsexperten stehen Ihnen versiert für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. 

 

 

Immobilien Marc-Aurel Dijkstra e.K.

Hauptstraße 53

47623 Kevelaer

 

Öffnungszeiten: nach Terminvereinbarung


E-Mail: korresp@wohnvermittlung-dijkstra.de 

Festnetz: 02832 925 8446 

Mobilfunk: 0162 16 8989 6